Privatsphäre und Datenschutz

Der Entwickler und Betreiber von mobil-homes.hu, Mobil-Homes Kereskedelmi Kft. (Cg. 11-09-015286; Sitz: 2881 Ászár, Kossuth Lajos utca 44; nachfolgend: mobil-homes.hu) informiert weiter unten Nutzer im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung auf der Homepage mobil-homes.ie (mobil-homes.sk und deren verlinkte Seiten: mobil-homes.sk, mobil-homes.hr, mobil-homes.at) unterliegen der Allgemeinen Datenschutzverordnung des Europäischen Parlaments und des Rates von 2016. / 679 (die "DSGVO").

 

Die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Wörter und Begriffe werden in Großbuchstaben geschrieben und sind in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für mobil-homes.hu (im Folgenden: mobil-homes.hu AGB) definiert.

 

Diese Datenschutzerklärung kann von mobil-homes.com jederzeit einseitig geändert werden. Dieser Datenschutzhinweis ist auf der Website mobil-homes.com veröffentlicht. Diese Datenschutzerklärung wird mit Veröffentlichung wirksam.

 

Name des Datencontrollers, Kontaktinformationen

Name des Verantwortlichen: Mobil-Homes Kereskedelmi Kft.

Die Postanschrift des Datenmanagers lautet 2881 Ászár, 44 Kossuth Lajos utca.

Die E-Mail-Adresse des Datenverantwortlichen lautet info@mobil-homes.hu


Die Telefonnummer des Controllers lautet +36 70 77 66 322

 

Welche personenbezogenen Daten, wie lange verarbeiten wir sie auf mobil-homes.hu, wofür und mit welcher Genehmigung?

Die rechtlichen Grundlagen für unser Datenmanagement sind:

    (a) die freiwillige Einwilligung des Nutzers in die Datenverwaltung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der DSGVO (im Folgenden "Einwilligung");

    (b) Gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der DSGVO ist die Datenverarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich, an dem der Nutzer beteiligt ist (im Folgenden als "Vertragserfüllung" bezeichnet).

    c) Nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c der DSGVO ist die Datenverarbeitung für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt (z. B. Buchhaltungspflichten, Buchhaltungspflichten - im Folgenden "gesetzliche Verpflichtung").

    d) Nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO ist die Verarbeitung erforderlich, um die berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten geltend zu machen (im Folgenden: "berechtigtes Interesse").

    (e) Gesetz CVIII von 2001 über bestimmte Aspekte des elektronischen Handels und der Dienste der Informationsgesellschaft; 13 / A. § Datenverarbeitungslizenz, nach der die natürlichen personenbezogenen Daten des Nutzers (Name, Geburtsname, Geburtsname der Mutter, Geburtsort und -datum) ohne Zustimmung des Nutzers verwaltet werden dürfen; zum Zwecke der Abrechnung, Erhebung und Durchsetzung damit verbundener Gebühren und ohne Zustimmung des Nutzers die natürliche Identität des Nutzers, Adresse sowie Datum, Uhrzeit und Ort der Nutzung der Dienste der Informationsgesellschaft (im Folgenden als "Rep." bezeichnet)

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverwaltung wird im Folgenden für jede Datenkategorie und für jeden Datenverarbeitungszweck unter Bezugnahme auf die obige Liste festgelegt.

 

Informationen zur Verwendung von Cookies

 

Was ist ein Cookie?

Der Datenverantwortliche verwendet beim Besuch der Website so genannte Cookies. Ein Cookie-alphanumerisches Informationspaket, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird, um bestimmte Einstellungen zu speichern, die Nutzung der Website zu erleichtern und einige relevante statistische Informationen über unsere Besucher zu sammeln. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen und werden nicht dazu verwendet, einen einzelnen Benutzer zu identifizieren. Cookies enthalten häufig eine eindeutige Kennung - eine geheime, zufällig generierte Folge von Zahlen -, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Einige Cookies hören auf, wenn Sie die Website schließen, und andere werden für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Computer gespeichert.

 

Rechtliche Grundlagen und rechtliche Grundlagen für Cookies:

Hintergrund des Datenmanagements ist das CXII von 2011 zu Informationsselbstbestimmung und Informationsfreiheit. Gesetz CVII von 2001 über bestimmte Aspekte von Diensten des elektronischen Handels und von Diensten der Informationsgesellschaft, Gesetz. Rechtsgrundlage für die Datenverwaltung ist das Infotv. Ihre Einwilligung gemäß § 5 (1) (a).

 

Die Hauptmerkmale der von dieser Website verwendeten Cookies sind:

- Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies sind für die Nutzung der Website unerlässlich und ermöglichen uns die Nutzung der Grundfunktionen der Website. Andernfalls stehen Ihnen viele Funktionen dieser Website nicht zur Verfügung. Diese Art der Zusammenarbeit

Fachberatung

2881 Ászár, Kossuth Lajos utca 48.
+36 30 556 35 95
+36 70 334 96 44
+36 30 511 91 80
+36 70 984 10 01
+36 30 522 04 15